0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Der i-work Praxis Preis 2021: Nominieren Sie Ihr Unternehmen!

Herzlich willkommen!

Bereits zum 5. Mal können Unternehmen ihr Engagement bei der Integration internationaler Mitarbeitender zeigen und sich um den i-work Business Award bewerben. Neu in diesem Jahr ist die Möglichkeit, Betriebe oder Unternehmer:innen zu nominieren, um sichtbar zu machen, wie diese sich ganz praktisch und persönlich einsetzen.

Zu gewinnen gibt es ein Marketing-Paket im Wert von €300, dass individuell für die Erstellung einer Beachflag, einem Banner oder einer Autobeklebung genutzt werden kann. Darüber hinaus wollen wir durch Pressearbeit, Artikel im Welcome Blog (www.work-in-jena.de/welcome-blog ) sowie Social-Media-Beiträge die Nominierten vorstellen, um das Engagement sichtbar zu machen.

Der Gewinner wird am 6. Dezember bei der i-work Preisverleihung bekannt gegeben.

Für Fragen steht Ihnen Ramona Scheiding (Tel. 03641/87300-36, ramona.scheiding@jena.de) gerne zur Verfügung. Um Ihren Vorschlag einzureichen, beantworten Sie uns bitte die folgenden Fragen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

In dieser Umfrage sind 3 Fragen enthalten.

Informationen zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Ausschreibung für den i-work Business Award

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Jena mbH arbeitet als städtische Gesellschaft der Stadt Jena gemäß §2 Absatz 2 der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO , 28. Januar 2003) für die Belange von Wirtschaft und Gewerbe.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt im Einklang mit den Erfordernissen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Jena mbH geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Für die von uns im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an der Nominierung für den i-work-Praxis-Preis gespeicherten Daten bedeutet dies folgendes:

Die über den Fragebogen zur Kenntnis gegebenen Daten werden in der Datenbank der Wirtschaftsförderung auf lokalen Festplatten und Servern gespeichert. Zur Auswertung der Bewerbungen werden die Informationen an die Jurymitglieder weitergegeben und von diesen gespeichert und verarbeitet.

Zudem werden die von Ihnen angegebenen Daten als Grundlage für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen des i-work Business Awards verwendet. Für jede Veröffentlichung wird die Freigabe des betreffenden Unternehmens eingeholt.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbungsunterlagen gehen wir von Ihrem Einverständnis zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des i-work Business Award aus. Es steht Ihnen zu jeder Zeit frei, die Nominierung zurück zu ziehen und die Löschung Ihrer gespeicherten Daten zu beantragen.

Kontakt: Landgraf Datenschutz UG haftungsbeschränkt, Markt 22, 07743 Jena, dsb@landgraf-datenschutz.de, Tel. 03641/ 3161180

Unsere Datenschutzerklärung sowie eine Übersicht aller Verarbeitungstätigkeiten finden Sie hier: www.jenawirtschaft.de/datenschutz/